Das Herz

"Nicht Worte sucht Gott bei dir, sondern das Herz." (Augustinus)

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Birgit.G. (Montag, 10 Dezember 2012 09:20)

    Ja , Gott öffnet unser Herz, manchmal begegnet er uns durch Menschen und setzt Zeichen in uns und wir beginnen uns mit ihm zu verändern und seinen Spuren zu folgen, tief im Gebet, dort, wenn wir ganz nah bei ihm sind, spüren wir und können seinen heiligen Geist und seine Weisungen empfangen.