Letzte Generalaudienz mit Papst Benedikt

Hier der Text der Ansprache der letzten Generalaudienz mit unserem Heiligen Vater, Papst Benedikt: "Liebe Brüder und Schwestern! In diesen Tagen danke ich Gott aus tiefstem Herzen, der stets die Kirche führt und gedeihen läßt. Ihm vertraue ich die Kirche in aller Welt an. Wir wissen, das Wort der Wahrheit des Evangeliums ist die Kraft und das Leben der Kirche. In dieser Gewißheit habe ich vor knapp acht Jahren ja dazu gesagt, das Amt des Nachfolgers Petri anzunehmen. Und der Herr hat mich immer geführt und war mir nahe – in Zeiten der Freude und des Lichts, aber auch in schwierigen Zeiten." Weiterlesen auf katholisch.de - Unterhalb auch als Video:

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Pericles Bernard Cabarrubias (Donnerstag, 28 Februar 2013 04:51)

    Ich schätze und dankbar für Pope2you und dem Heiligen Vater Benedikt XVI, seine acht Jahre selbstlosen Führung als Nachfolger des heiligen Petrus.

    liebe dich ..