"Song of Songs" - Impuls von Pater Kilian OCist

Die Worte des Hohenlieds aus dem Alten Testament (siehe Video unterhalb) kann man sowohl auf die zwischenmenschliche Beziehung als auch auf die Beziehung zwischen Gott und der Seele hin deuten! Unbedingt anschauen (am besten als Vollbild und lautstark)! Weitere Videos von Pater Kilian finden Sie hier: Klick

Übersetzung:

1 Des Nachts auf meinem Lager suchte ich ihn,

den meine Seele liebt. Ich suchte ihn und fand ihn nicht.

2 Aufstehen will ich, die Stadt durchstreifen,

die Gassen und Plätze, ihn suchen, den meine Seele liebt.

Ich suchte ihn und fand ihn nicht.

3 Mich fanden die Wächter bei ihrer Runde durch die Stadt.

Habt ihr ihn gesehen, den meine Seele liebt?

4 Kaum war ich an ihnen vorüber, fand ich ihn, den meine Seele liebt.

Ich packte ihn, ließ ihn nicht mehr los. (Hohelied 3,1-4a)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0