Aufnahme Mariens in den Himmel

Morgen, am 15. August, feiert die Katholische Kirche die Aufnahme Mariens in den Himmel: An Maria können wir ablesen, was auch wir für uns einst erhoffen dürfen: Auch wir werden einmal bei Gott sein - in der ewigen, ungetrübten Freude - mit Leib und Seele, eben als ganzer Mensch. Dieses Geheimnis dürfen wir schon jetzt an der Gottesmutter betrachten und Gott dafür loben und preisen. "Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes." Weitere Informationen zu diesem Fest finden Sie im Ökumenischen Heiligenlexikon: Klick

Kommentar schreiben

Kommentare: 0