Im Zuge der Zeit

"Der Mensch lebt im Zuge der Zeit, nicht aber Gott. Darum bleiben seine Gebote ewig, nicht aber die des Menschen." (Paracelsus)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0