Diakonen- und Priesterweihe in der Mutterabtei Stift Heiligenkreuz

Pater Karl kündet auf der Homepage unserer Mutterabtei Heiligenkreuz von einem wichtigen Ereignis: "Am Barmherzigkeitssonntag, 12. April, 15 Uhr, hat Bischof DDr. Klaus Küng in der Abteikirche unseren Pater Severin zum Priester und Pater Nikodemus Betsch zum Diakon geweiht. Es war der Sonntag der göttlichen Barmherzigkeit, über die Bischof Küng auch predigte. Pater Severin stammt aus Wien und ist Jahrgang 1969, er war Eisenhändler bis er 2007 bei uns eintrat. Im selbsten Jahr kam auch der aus Deutschland stammende Pater Nikodemus zu uns, der Zahntechniker war." Das Foto zeigt von links nach rechts Abt Maximilian, Neupriester P. Severin, Militärbischof Werner, Bischof Küng, Neudiakon P. Nikodemus und Altabt Gregor.