In die Wüste

"Man muss in die Wüste gehen und darin verweilen, um an die Gnade Gottes heranzureichen: Dort wird man leer, treibt alles aus sich heraus, was nicht Gott ist, und leert das kleine Haus der Seele völlig, um allen Platz Gott allein zu überlassen." (Charles de Foucauld)