Konventausflug

Am Montag, 26. Juni, hatten wir unseren diesjährigen Konventausflug. Unser Ziel war zunächst Bonn. In der Krypta des Münsters, wo der Reliquienschrein der heiligen Märtyrer Cassius und Florentius zu sehen ist, feierten wir zunächst eine Hl. Messe. Im Anschluss hatten wir nach einer kurzen Pause eine hervorragende Führung durch das Münster und nahmen dort am Mittagsgebet teil. Nach einer Stärkung im "Gequetschten" ging es mit der Bahn weiter nach Remagen, wo wir die Kirche St. Apollinaris besichtigten und dort die Vesper beteten. Die Rückfahrt nach Bonn konnten wir bei strahlendem Sonnenschein auf einem Rheinschiff genießen.

Fotos: Konventausflug 2017; Gruppenfoto vor dem Reliquienschrein der heiligen Märtyrer Cassius und Florentius  in der Krypta des Bonner Münsters.