Geschaffen für die Liebe

"Wir wurden geschaffen, um zu lieben und geliebt zu werden. Gott, der Liebe ist, hat uns geschaffen, um uns an seinem Leben teilhaben zu lassen, um von ihm geliebt zu werden und ihn zu lieben, und um mit ihm alle anderen Menschen zu lieben. Das ist Gottes Traum für den Menschen. Um ihn zu verwirklichen, brauchen wir Gottes Gnade."

Papst Franziskus in seiner Ansprache beim Angelusgebet am Sonntag, 29. Oktober 2017.