P. DDr. Justinus Pech an der Ruhr-Uni Bochum

Unser Mitbruder P. DDr. Justinus Pech vertritt während des Sommersemesters 2018 den Inhaber des Lehrstuhls für Dogmatik und Dogmengeschichte an der Ruhr-Universität Bochum. P. Justinus ist seit ca. 3 Jahren im Kloster Stiepel. Seine theologische Dissertation schrieb er an der Päpstlichen Universität Gregoriana in Rom über Henri de Lubac und Joseph Ratzinger. Vor seinem Klostereintritt hatte P. Justinus Theologie an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Sankt Georgen in Frankfurt studiert und am Lehrstuhl für Marketingmanagement in Leipzig (HHL) zum Thema Wirtschaftsethik promoviert. An der Leipzig Graduate School of Business unterrichtet er derzeit das Fach „Leadership Experience“. Auch an der Hochschule Benedikt XVI. Heiligenkreuz, die von unserer Mutterabtei Stift Heiligenkreuz im Wienerwald geführt wird, unterrichtet P. Justinus schon seit einigen Semestern als Professor für Fundamentaltheologie. Wir freuen uns mit P. Justinus und gratulieren.