Amelungsborner zu Besuch in Stiepel

Vom 6. bis 8. Juli hatten wir Besuch von Mitgliedern des evangelisch-lutherischen Zisterzienserklosters Amelungsborn. Die dortige Familiaritas ist eine Bruderschaft mit etwa 40 Mitgliedern; es sind Männer unterschiedlicher Berufe und Lebenssituationen, die sich elfmal im Jahr zu Einkehrwochenenden im Kloster treffen. Mittlerweile ist es bereits Tradition, dass wir Stiepeler Zisterzienser uns einmal jährlich mit den Amelungsborner Zisterziensern treffen, um auf diese Weise die Ökumene zu pflegen.

Bild: Gruppenfoto der Stiepeler Mönche mit den Amelungsborner Zisterziensern vor unserem Kirchenportal.