Flugreise zur Beisetzungsfeier von P. Beda Zilch

Aus Dankbarkeit für das Wirken und die vielen Verdienste, die sich der am 19. Oktober 2018 verstorbene P. Beda Zilch als Gründungsprior unseres Klosters und als Seelsorger hier in Stiepel erworben hat, wird vom Förderverein des Klosters eine Flugreise zu seinem Begräbnis nach Heiligenkreuz organisiert. Der Hinflug nach Wien und der Rückflug sollen beide am selben Tag, dem 27. Oktober, stattfinden. Auch der Transfer zum und vom Flughafen wird für die gesamte Reisegruppe organisiert. Die genauen Abfahrtszeiten und die Preise für die Reise sind noch nicht endgültig geklärt und werden noch bekanntgegeben. Wer Interesse hat, an der Flugreise teilzunehmen, möge sich bitte bis spätestens Dienstag, 23. Okt., 12:00 Uhr an der Klosterpforte melden und dort auch Telefon-Nummer und, falls vorhanden, E-Mailadresse hinterlassen:

klosterpforte @ kloster-stiepel.de oder 0234/77705-0.

Das Requiem für P. Beda wird am Samstag, 27. Oktober um 14:00 Uhr in der Stiftskirche in Heiligenkreuz im Wienerwald gefeiert. Die Beisetzung erfolgt anschließend auf dem Mönchsfriedhof in Heiligenkreuz.

Bild: Beisetzung eines Mitbruders auf dem Klosterfriedhof in Heiligenkreuz.