Marienlob-Konzert am Sonntag, 09. Februar 2020

Am Sonntag, 9. Februar 2020, findet wieder ein Konzert in unserer Reihe Marienlob in Lied und Musik statt. Unter dem Titel "Auf Saiten und Tasten" wird Kammermusik von Telemann bis Reger aufgeführt.

Dieses Konzert wird von Susanne Beckmann und Friederike Spangenberg gestaltet. Der warme, sonore Klang der Bratsche wird – entsprechend der Epoche – von dem silbrigen Klang des Cembalos oder dem weichen der Orgel unterlegt. Neben kammermusikalischen Stücken sind alle Instrumente auch solistisch zu hören, unter anderem in einer Solosuite für Viola von Reger.

Das Konzert findet in der Kirche St. Marien Stiepel statt und beginnt um 15:00 Uhr. Eintritt: Freie Spende. Herzliche Einladung!

Bild: "Saiten und Tasten".