Grüß Gott und herzlich willkommen!


Grüß Gott und herzlich willkommen auf der Internetseite der Zisterzienser von Bochum-Stiepel! Wir freuen uns sehr, dass Sie uns "besuchen"! Gleich unterhalb finden Sie alle Neuigkeiten aus dem Kloster sowie die Termine der nächsten Zeit! Wir wünschen Ihnen Gottes reichen Segen und den Beistand der Gottesmutter Maria! Ihre Zisterzienser

Stiepeler Kloster-Blog

Einkehrtag unseres Fördervereins mit Weihbischof Dr. Franz Grave am Samstag, 22. November 2014

Eine herzliche Einladung ergeht an alle Mitglieder des Fördervereins unseres Klosters  (und an solche, die es werden wollen) für Samstag, 22. November 2014! Beginn ist um 15.00 Uhr im Pfarrheim mit einem Konzert der Solisten David Ianni und Katharina Budack. Weitere Höhepunkte sind der Vortrag des emeritierten Weihbischofs Dr. Franz Grave um 17.15 Uhr sowie das Pontifikalamt mit dem Kirchenchor um 18.30 Uhr. Auch für das leibliche Wohl will gesorgt sein und so laden wir danach zu einem fröhlichen Beisammensein im Kreuzgang bei Speis und Trank. Der Einkehrtag findet seinen Abschluss mit einem Trompetensolo (mit Orgelbegleitung) um 22.00 Uhr in der Kirche. Es musizieren Aleksey Anton und Kantor Thomas Fischer. Weitere Informationen

Allerheiligen und Allerseelen im Kloster Stiepel - Herzliche Einladung zur Mitfeier am 1./2. November

Herzliche Einladung zur Mitfeier der Liturgie an Allerheiligen und Allerseelen: An Allerheiligen, Samstag, 1. November, sind die Gottesdienstzeiten wie an den Sonntagen, also 8.30 Uhr, 10.00 Uhr, 11.30 Uhr und 18.30 Uhr. Am Nachmittag findet um 16.00 Uhr die Gräbersegnung auf dem Friedhof an der Nettelbeckstraße statt. An Allerseelen, Sonntag, 2. November, laden wir Sie zu unserem Konventamt um 8.30 Uhr sowie der anschließenden Gräbersegnung auf dem Klosterfriedhof ein. Die Messen finden wie an den übrigen Sonntagen statt! Denken wir an die Heiligen in der himmlischen Herrlichkeit und vergessen wir auch jene nicht im Gebet, die noch einen Weg dorthin zu gehen haben! 

Chancen und Herausforderungen katholischer Krankenhäuser - Nächstes Auditorium am 4. November

Das nächste Auditorium findet am Dienstag, 4. Nov. 2014, um 20.00 Uhr im Pfarrsaal statt und beschäftigt sich mit den "Chancen und Herausforderungen katholischer Krankenhäuser in der modernen Hochleistungsmedizin". Referent ist Prof. Dr. Markus Flesch (Dozent für das Fach Innere Medizin / Chefarzt Innere Medizin / Kardiologie / Uni Köln / Marienkrankenhaus Soest): "Krankenhäuser in kirchlicher Trägerschaft sind in Deutschland ein wichtiger Bestandteil des Gesund heitssystems. Die Kirchen können zu Recht auf ihre leistungsfähigen Einrichtungen stolz sein. Trotzdem stellt sich die Frage, ob und wie lange die Kirchen das bisherige Angebot an Gesundheitsdienstleistungen aufrechterhalten können." Herzlich willkommen!!

Nächste Heilige Stunde am Donnerstag, dem 6. November

Ganz herzliche Einladung zur Heiligen Stunde für Donnerstag, 6. November 2014! Um 18.30 Uhr findet die Heilige Messe statt, im Anschluss folgt die Aussetzung des Allerheiligsten Altarsakraments, wir schließen ab mit der Deutschen Komplet. Gemeinsam wollen wir zur Ruhe kommen und den Herrn um geistliche Berufe bitten! 

Nächste Jugendvigil am Freitag, 7. November 2014, mit Pfarrer Fritz May

Ganz herzliche Einladung an alle Jugendlichen zur nächsten Jugendvigil am Freitag, 7. November 2014! Diesmal predigt Pfarrer Fritz May, Schulseelsorger in Ratingen! Gemeinsam ziehen wir wieder mit Kerzen in den Händen durch den Kreuzgang, hören eine spannende Predigt und beten den Herrn mit Lobpreis-Liedern an! Es besteht die Möglichkeit zur Beichte! Beginn ist um 20.00 Uhr! Bringt Freu(n)de mit! 

Nächste Monatswallfahrt mit P. Dr. Heiner Wilmer SCJ am 11. November 2014

Ganz herzliche Einladung zu unserer 303. Monatswallfahrt am Dienstag, 11. November 2014! Dieses Mal beehrt uns P. Dr. Heiner Wilmer SCJ, Provinzial der Herz-Jesu-Priester in Deutschland! Ab 17.00 Uhr besteht Beichtgelegenheit, um 18.00 Uhr beten wir gemeinsam die Vesper, es schließen sich (ab 18.30 Uhr) das Rosenkranzgebet und die Heilige Messe an, wir enden mit dem Stiepeler Mariengebet! Um etwa 21.00 Uhr laden wir noch zu einem gemütlichen Beisammensein ins Pfarrheim ein!

Die Beichte - Sakrament der Barmherzigkeit und Liebe Gottes - täglich im Kloster Stiepel

Wir möchten Sie wieder einmal auf ein sehr kostbares Angebot unserer Klostergemeinschaft aufmerksam machen: Sie haben bei uns täglich die Möglichkeit, zwischen 17.00 Uhr und 17.45 Uhr in unserer Klosterkirche das Sakrament der Barmherzigkeit und der Liebe Gottes zu empfangen! Teilen Sie dem Priester einfach mit, was Sie belastet und wovon Sie losgesprochen werden wollen! Der Priester wird Sie trösten und Ihnen Mut zusprechen! Und Gott selbst wird Sie und Ihren Weg segnen! Selbstverständlich können Sie auch außerhalb dieser Zeiten zur Aussprache kommen! Rufen Sie dazu bitte an unserer Klosterpforte an: 0234 / 77705-0 oder schreiben Sie eine E-Mail an: info @ kloster-stiepel.de

Einstimmung in den Sonntag - Kryptagespräche mit Pater Elias in der Adventszeit 2014

Pater Elias lädt ganz herzlich für die kommende Adventszeit dazu ein, zur Ruhe zu kommen und sich verstärkt auf die Sonntage des Advents einzustimmen. Anhand des Buches von Jan Bots Mir geschehe nach deinem Wort wird die Gruppe in der Krypta unterhalb der Kirche gemeinsam eine Meditation über das Evangelium des jeweiligen Sonntags lesen und sich kurz darüber austauschen. Beginn mit einem Gebet und Ende mit der Vesper sind angedacht. Termine: 29.11. / 6.12. / 13.12. und 20.12.2014, jeweils samstags von 17.30 Uhr bis zur Vesper um 18.00 Uhr. Treffpunkt in der Kirche. Anmeldung bitte bei Pater Elias: exerzitien @ kloster-stiepel.de oder 0234 / 77705-0 - Das Bild zeigt einen Ausschnitt des gestickten Kreuzes in unserer Krypta.

Adventeinkehrtag mit Pater Elias: Das Weihnachtsgeheimnis nach Edith Stein

Pater Elias lädt sehr herzlich für Samstag, 6. Dezember 2014, zu einem kleinen Einkehrtag im Advent ein: Da es sich beim "Weihnachtsgeheimnis" der heiligen Edtih Stein um einen so wunderbaren Text handelt, schlägt er vor, diesen reihum gemeinsam zu lesen und sich anschließend über diesen auszutauschen. Nach dem Beginn um 14.00 Uhr schließt sich um 16.00 Uhr eine Anbetungszeit bis um etwa 17.00 Uhr an. Um 17.30 Uhr würde die Exerzitiengruppe noch das Evangelium des Sonntags meditieren. Der kleine Einkehrtag endet um 18.00 Uhr mit der Vesper der Mönche in der Klosterkirche. ANMELDUNG: bei Pater Elias unter exerzitien @ kloster-stiepel.de oder 0234 / 77705-0.

Blogarchiv

Veranstaltungskalender

(0)

Zwischensumme: 0,00 €

Zur Kasse

Ihr Warenkorb ist leer.