Grüß Gott und herzlich willkommen!


Grüß Gott und herzlich willkommen auf der Internetseite der Zisterzienser von Bochum-Stiepel! Wir freuen uns sehr, dass Sie uns "besuchen"! Gleich unterhalb finden Sie alle Neuigkeiten aus dem Kloster sowie die Termine der nächsten Zeit! Wir wünschen Ihnen Gottes reichen Segen und den Beistand der Gottesmutter Maria! Ihre Zisterzienser

Stiepeler Kloster-Blog

Nächste Heilige Messe in englischer Sprache mit Pater Gabriel Chumacera OCist am Sonntag, 21. Dezember 2014

Unser Pater Gabriel feiert einmal im Monat bei uns im Kloster eine Heilige Messe in englischer Sprache: Dazu sind ALLE ganz herzlich eingeladen: Im Anschluss gibt es immer eine kleine Agape (dieses Mal adventlich-weihnachtlich) :) Der nächste Termin ist Sonntag, 21. Dezember 2014, um 15.30 Uhr. 

Podcast vom letzten Auditorium mit dem Journalisten Michael Hesemann: "Die Evangelien - fromme Legenden?"

Der bekannte Journalist Michael Hesemann sprach vergangenen Montag, 15. Dezember, zum Thema: "Die Evangelien - fromme Legenden?". Den Podcast (Hörzeit: 2 Stunden) können Sie sich unter Podcasts anhören: Podcast - Die Folien dazu finden Sie unterhalb:

Download
Folien zum Vortrag
Auf den Spuren Jesu - PDF.pdf
Adobe Acrobat Dokument [7.5 MB]
Download

Die Gottesdienste an den Weihnachtstagen im Kloster Stiepel - Übersicht

Wir nähern uns rasch und unaufhaltsam dem Fest der Geburt unseres Herrn: Christus, unser Herr und Erlöser, besucht uns und schenkt uns den Frieden, wenn wir Ihn auf- und annehmen! 

Wir laden Sie ganz herzlich zur Feier der Gottesdienste an den Weihnachtstagen ins Kloster Stiepel ein! Die wichtigsten Termine im Überblick: 

 

Heiliger Abend, 24. Dezember
15.00 Uhr: Krippenspiel des Kindergartens
16.30 Uhr: Kinderchristmette für klein und groß
18.00 Uhr: Weihnachtsvesper (Abendlob) 
23.00 Uhr: Christmette - mit dem Kirchenchor 

 

1. Weihnachtstag, 25. Dezember

10.00 Uhr: Familienmesse | 11.30 Uhr Festhochamt | 18.30 Uhr Abendmesse

 

2. Weihnachtstag, 26. Dezember

10.00 Uhr: Familienmesse | 11.30 Uhr Festhochamt | 12.30 Uhr Offenes Singen 18.30 Uhr Abendmesse

Silvester "alternativ" im Zisterzienserkloster Stiepel am Mittwoch, 31. Dezember 2014

Wir laden Sie wieder herzlich ein, mit uns Silvester "alternativ" zu feiern: Am 31. Dezember (ein Mittwoch) findet um 18.30 Uhr die Jahresabschlussmesse mit unserem Pfarrer Pater Andreas statt, danach haben Sie Zeit, um zu Hause mit Ihren Lieben beisammen zu sitzen. Um 23.00 Uhr schließlich hält Pater Prior Pirmin eine gestaltete Eucharistische Anbetung (mit Gitarre und Querflöte) in unserer Kirche. Um Mitternacht singen wir "Großer Gott, wir loben Dich", gehen ins Freie und erfreuen uns am Feuerwerk! Es gibt Sekt und einen kleinen Imbiss im Pfarrheim - wieder ganz herzlich willkommen!

Herzliche Einladung zum Neujahrskonzert mit Prof. Dr. Wolfgang Bretschneider und Sylvia Doernemann

Herzliche Einladung zum Neujahrskonzert am 1. Januar 2015 in unserer Wallfahrtskirche, welches wieder im Rahmen der Konzertreihe Marienlob stattfindet. Wir dürfen uns freuen über ein wunderbares Solistenkonzert mit Monsignore Prof. Dr. Wolfgang Bretschneider (Bonn) und Sylvia Doernemann (Sopran). Beginn des Konzertes ist um 15.00 Uhr, der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten.

Podcast und Impressionen von der letzten Monatswallfahrt mit Pater Rupert Fetsch

Sehr erfreut waren wir über das Kommen unseres Heiligenkreuzer Mitbruders, Pater Rupert Fetsch, zur 304. Monatswallfahrt am 11. Dezember. Raimund Hohaus hat wieder ein paar Fotos gemacht: Klicken Sie unterhalb auf die Miniaturen. Zum Podcast gelangen Sie hier: Podcast

Impressionen und Impuls von der letzten Jugendvigil mit Pastor Sven Beckedahl

Am vergangenen Freitag fand die letzte Jugendvigil in diesem Jahr statt - die von Pater Prior Pirmin initiierte Jugendvigil läuft nun schon volle drei Jahre und entwickelt sich zu einem festen Anzugspunkt für Jugendliche! Den Podcast der letzten JuVi von Sven Beckedahl können Sie sich hier anhören: Podcast - einige sehr schöne Fotos von Raimund Hohaus finden Sie unterhalb:

Einstimmung in den Sonntag - Kryptagespräche mit Pater Elias in der Adventszeit 2014

Pater Elias lädt ganz herzlich für die kommende Adventszeit dazu ein, zur Ruhe zu kommen und sich verstärkt auf die Sonntage des Advents einzustimmen. Anhand des Buches von Jan Bots Mir geschehe nach deinem Wort wird die Gruppe in der Krypta unterhalb der Kirche gemeinsam eine Meditation über das Evangelium des jeweiligen Sonntags lesen und sich kurz darüber austauschen. Beginn mit einem Gebet und Ende mit der Vesper sind angedacht. Termine: 29.11. / 6.12. / 13.12. und 20.12.2014, jeweils samstags von 17.30 Uhr bis zur Vesper um 18.00 Uhr. Treffpunkt in der Kirche. Anmeldung bitte bei Pater Elias: exerzitien @ kloster-stiepel.de oder 0234 / 77705-0 - Das Bild zeigt einen Ausschnitt des gestickten Kreuzes in unserer Krypta.

Herzlich willkommen beim lateinischen Chorgebet der Mönche 

Ganz herzlich eingeladen sind alle Interessierten zu unserem lateinischen Chorgebet! Auch wenn Sie in der Schule kein Latein hatten, können Sie dabei zur Ruhe kommen und selbst zum Herrn mit eigenen Worten beten! Für das Abendgebet und die Komplet liegen Übersetzungen vor! Sprechen Sie uns einfach darauf an! Eine Übersicht aller unserer Gebets- und Gottesdienstzeiten finden Sie hier: Übersicht der Gottesdientzeiten

Herzliche Einladung zum Rosenkranzgebet mit den Mönchen - immer am Montag

Ganz herzliche Einladung zum wöchentlichen Rosenkranzgebet mit uns Mönchen - immer am Montag um 19.15 Uhr in der Kirche! Oft entdeckt man erst in schweren Zeiten, welch ein Schatz dieses so einfache und oft belächelte Gebet in Wahrheit ist! Herzlich willkommen!

Die Beichte - Sakrament der Barmherzigkeit und Liebe Gottes - täglich im Kloster Stiepel

Wir möchten Sie wieder einmal auf ein sehr kostbares Angebot unserer Klostergemeinschaft aufmerksam machen: Sie haben bei uns täglich die Möglichkeit, zwischen 17.00 Uhr und 17.45 Uhr in unserer Klosterkirche das Sakrament der Barmherzigkeit und der Liebe Gottes zu empfangen! Teilen Sie dem Priester einfach mit, was Sie belastet und wovon Sie losgesprochen werden wollen! Der Priester wird Sie trösten und Ihnen Mut zusprechen! Und Gott selbst wird Sie und Ihren Weg segnen! Selbstverständlich können Sie auch außerhalb dieser Zeiten zur Aussprache kommen! Rufen Sie dazu bitte an unserer Klosterpforte an: 0234 / 77705-0 oder schreiben Sie eine E-Mail an: info @ kloster-stiepel.de

Blogarchiv

Veranstaltungskalender

(0)

Zwischensumme: 0,00 €

Zur Kasse

Ihr Warenkorb ist leer.