Magnificat anima mea Dominum

Esther Uhe lädt für Sonntag, 27. Januar, wieder ganz herzlich zur Taizé-Vesper in die Bernardikapelle ein: Beginn ist wie immer um 20.00 Uhr. Wie gewohnt erwarten Sie neben stillen Momenten und der Möglichkeit des Zur-Ruhe-Kommens, meditative Taizé-Lieder, einfühlsame Texte und v.a eine Begegnung mit dem auferstandenen Herrn bei der Aussetzung des Allerheiligsten. Ganz herzlich willkommen! Zur Taizé-Vesper gelangen Sie übrigens über die Kirche oder durch den Seiteneingang rechts von der Kirche.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0