Die Heilige Woche - Termine:

Mit dem Palmsonntag beginnt die Heilige Woche (die "hebdómada sancta"), auch große Woche genannt. Diese stillen, ernsten Tage laden uns in besonderer Weise ein, auf den leidenden Herrn zu schauen, Ihm unser Leid zu schenken und unser Gewissen zu erforschen. Nützen Sie bitte hierzu auch die tägliche Beichtgelegenheit bei uns um 17.00 Uhr (einmal im Jahr sollte man zumindest beichten gehen...)! - "Per Crucem ad Lucem" - "Durch das Kreuz hin zum Licht": Wir bleiben in unserem wunderschönen Glauben aber nicht beim gekreuzigten Herrn stehen, sondern feiern in der hochheiligen Osternacht den glorreich auferstandenen Christus, unseren Herrn und Gott! Ganz herzlich laden wir Sie zur Mitfeier der Liturgie der großen Woche ein! Die wichtigsten Termine finden Sie hier unterhalb angeführt:

Palmsonntag 24.03. 10.00 Uhr Palmprozession
16.00 Uhr Kreuzwegandacht im Freien
Gründonnerstag 28.03. 20.00 Uhr Heilige Messe vom letzten Abendmahl 
  22.30 Uhr Deutsche Komplet (Nachtgebet)
Karfreitag 29.03. 09.00 Uhr Kreuzwegandacht im Freien
    15.00 Uhr Liturgie vom Leiden und Sterben des Herrn,
      anschließend stille Anbetung am heiligen Grab
Karsamstag  30.03. 20.00 Uhr Feier der hochheiligen Osternacht,
    anschließend Agape im Pfarrheim
Ostersonntag  31.03. 11.30 Uhr Festhochamt (mit dem Kirchenchor)
Ostermontag 01.04. 11.30 Uhr Festhochamt,
  anschließend offenes Singen im Pfarrheim

Kommentar schreiben

Kommentare: 0