Bewunderung

"Ein Nachfolger strebt danach, das zu sein, was er bewundert; ein Bewunderer hält sich persönlich fern; bewusst oder unbewusst entdeckt er nicht, dass das, was er bewundert, eine Forderung an ihn enthält." (Sören Aabye Kierkegaard)

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Jenise Linsley (Dienstag, 24 Januar 2017 16:25)


    Peculiar article, just what I needed.