Impressionen aus dem Kapitelsaal

Die Lichtverhältnisse in der Früh (bzw. auch am Abend) eignen sich am besten für die Fotografie. Das dachte sich auch der Webmaster, war aber leider fast schon zu spät dafür dran... Das Gegenlicht (s.u.) war schon recht stark... Dennoch hier ein paar morgendliche Impressionen aus dem Kapitelsaal (der Kapitelsaal ist übrigens der Versammlungsraum der Mönche, wo wir jeden Tag zusammenkommen, um ein Kapitel der Regel des heiligen Benedikt zu hören, manchmal gibt es auch ein Wort des Priors):

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    N. (Donnerstag, 25 Juli 2013 17:13)

    Das ist wunderschön! Ein dickes Lob!
    In der anderen Ecke, das ist doch bestimmt der Hl.Bernhard?! Vielleicht gibt es davon auch noch mal ein Foto?!

  • #2

    N. (Donnerstag, 25 Juli 2013 17:15)

    Hat die Stufe, bzw. Vertiefung zur Mitte des Raumes eine Bedeutung?

  • #3

    Pater Elias (Freitag, 26 Juli 2013 14:07)

    Ja, das ist tatsächlich der hl. Bernhard :) Nur ist der nicht gar so gelungen in der Ausführung...
    Die Stufe hat meiner Meinung nach nur eine ästhetische Bedeutung! :)

  • #4

    N. (Freitag, 26 Juli 2013 19:02)

    Danke!

  • #5

    Ulrike (Freitag, 26 Juli 2013 21:01)

    Sehr schöne Fotos. Dickes Lob an den Fotografen für das Einfangen der Morgenstimmung.