Aufbruch der Radwallfahrer nach Tschenschtochau

Heute morgen feierte Pater Prior Pirmin Holzschuh mit seiner Wallfahrtsgruppe die Heilige Messe zu Beginn der Wallfahrt nach Tschenschtochau. Nach dem Frühstück gab es noch ein Gruppenfoto vor unserer Wallfahrtskirche sowie den Reisesegen von Pfarrer Pater Andreas Wüller. Die Gruppe wird etwa 2 Wochen unterwegs sein, gemeinsam beten, die Heilige Messe feiern und sicher das ein oder andere Abenteuer bestehen. Wir wünschen der Gruppe von Herzen Gottes Segen und den Beistand der Mutter des Herrn!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0