"...nach draußen zu den Menschen gehen!" - Papst Franziskus und die soziale Funktion des Glaubens

Herzliche Einladung zum nächsten Auditorium am 25. Februar 2014 um 20.00 Uhr! Msgr. Dr. theol. Martin Patzek spricht zum Thema: "Papst Franziskus und die soziale Funktion des Glaubens": "Vom Papst der Gesten, Johannes Paul II. über den Papst der Reden, Benedikt XVI. zum Papst der Begegnung, Franziskus. Ihn erspüren wir in der Benedikt - Enzyklika LUMEN FIDEI (Licht des Glaubens). Markante Interviews, z.B. mit dem Jesuiten Antonio Spadaro, wechseln mit auffälligen Ansprachen des 'surprise pope', z.B. an Seminaristen vom neuesten Automodell. Viel bringen auch die Predigten in den Frühmessen in der Kapelle des Vatikanischen Gästehauses, gleich die erste mit den vatikanischen Gärtnern und Müllentsorgern. Die Entscheidung in der Causa Bischof Franz-Peter Tebartz van Elst könnte interessieren. Denn für Franziskus ist die Kirche eine Art 'Feldlazarett nach der Schlacht, da werden Wunden verbunden und geheilt'."

Kommentar schreiben

Kommentare: 0