Nächstes Auditorium am 3. Juni 2014: "Die Wallfahrtskirche St. Marien und ihre Geschichte"

Herzliche Einladung zum nächsten Auditorium Kloster Stiepel am 3. Juni 2014 um 20.00 Uhr: Thema ist diesmal "Die Wallfahrtskirche St. Marien Bochum - Stiepel und ihre Geschichte" - Es spricht Frau Dr. Roswitha Abels, Schulleiterin a.D., Bochum: "Jubiläen veranlassen uns, einen Blick auf die Zeiträume zu lenken, die dem Ereignis vorangegangen sind. Auf diese Weise lernt man die Gegenwart unter anderem Blickwinkel besser zu verstehen und für die Zukunft Gestaltungsmöglichkeiten zu gewinnen. Die Feiern im kommenden Jahr in unserer Gemeinde, nämlich 100 Jahre Wallfahrtskirche St. Marien und 25 Jahre Kloster Stiepel, sind Anlass für einen derartigen Rückblick: den Blick zu richten auf die Motivationen zuerst für den Bau der Kirche und Jahre später auf die Gründung des Klosters; die einzelnen Schritte zum Ziel einer Glaubensheimat, bzw. eines „Geistigen Zentrums“ hin zu betrachten, aber auch ein Blick auf die handelnden Personen zu werfen , die in wechselnden, oft schwierigen Zeiten und gegen massive Widerstände ihr Ziel verfolgten. Nicht zuletzt lassen sich für die Zukunft in einer sich verändernden Glaubenswelt Perspektiven vorstellen." Herzlich willkommen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0