Vorstellung der Noviziatsarbeit von Frater Cassius

Am Donnerstag, 19. August, stellte unser Novize, Frater Cassius, dem Stiepeler Konvent seine Noviziatsarbeit vor, an der er seit einigen Monaten gearbeitet hatte. In unserem Rekreationsraum sprach er über "Die Thebäische Legion und ihre Heiligen - Legende oder Wirklichkeit?" Es ging u. a. um die Frage, ob die beiden hagiographischen Texte, die vom Martyrium der Soldaten der Thebäischen Legion berichten, historisch glaubwürdig sind, bzw. inwiefern sie eher Aufschluss geben über das Bild, das die Verfasser dieser Texte über das spätrömische Heer hatten. Auch die beiden Heiligen Cassius und Florentius, deren Gebeine im Bonner Münster ruhen, fanden in dem Vortrag Erwähnung. Im Juni hatten wir das Grab der beiden Heiligen auf unserem Konventausflug besucht.

Foto: Frater Cassius bei der Vorstellung seiner Noviziatsarbeit.