Unterrichtsmaterialien zur "Stiepeler Mauer"

Am 17. April 2018 wurde eine neue Homepage freigeschaltet, die Unterrichtsmaterialien für LehrerInnen bereitstellt, welche einen Bezug zur "Stiepeler Mauer" haben. Die "Stiepeler Mauer" ist das Mahnmahl beim Aufgang zu unserer Klosterkirche, in das ein Originalstück der Berliner Mauer eingebunden ist. Die neue Website ist erreichbar unter der URL www.mauern-ueberwinden.de und wurde maßgeblich vom Dezernat Schule und Hochschule des Bistums Essen entwickelt. Zur Freischaltung der Website waren u. a. die Ministerin für Schule und Bildung in NRW Yvonne Gebauer und Bischof Franz Josef Overbeck anwesend.

Fotos: Veranstaltung rund um die symbolische Freischaltung der Website www.mauern-ueberwinden.de durch Ministerin Yvonne Gebauer.