Marienlob-Konzert am Sonntag, 13. Oktober

Unter dem Titel: Musik für Viola und Orgel findet am Sonntag, 13. Oktober 2019, wieder ein Konzert in unserer Reihe Marienlob in Lied und Musik statt.

Katharina Wolf an der Bratsche wird von Friederike Spangenberg begleitet, die zwischen Cembalo und Orgel wechselt.

Die Viola ist selten als Soloinstrument zu hören. Meistens verschwindet sie im Gesamtklang eines Orchesters oder in einem Kammerensemble, wo sie oft als Füllstimme in der Mittellage eingesetzt wird. Dennoch bringt das Instrument mit seinen warmen und sonoren Klängen eine ganz eigene Charakteristik mit, welche bei diesem Konzert im Mittelpunkt steht.

Das Konzert besteht aus zwei Teilen. In der ersten Hälfte erklingen zwei sehr vielschichtige und spannungsreiche Werke aus der Zeit der Vorklassik, in der zweiten schwelgerische Stücke der Romantik.

Das Konzert findet in der Kirche St. Marien Stiepel statt und beginnt um 15:00 Uhr. Eintritt: Freie Spende. Herzliche Einladung!