Lichtblicke in Zeiten der Trauer

Zukünftig werden bei uns im Kloster wiederholt Wochenenden und Nachmittage für Trauernde angeboten. Die Teilnehmer sind eingeladen, in gegenseitiger Akzeptanz über ihren Verlust und die damit verbundenen Gefühle und Gedanken zu sprechen, dabei Gemeinschaft zu erleben und eigene Ressourcen neu zu entdecken. Der ganzheitliche Ansatz soll Körper, Geist und Seele stärken. Dazu wollen auch das Angebot der Teilnahme an den Gebetszeiten, die Stille und – an den mehrtägigen Kursen – die Möglichkeit eines Einzelgesprächs mit einem Mitbruder beitragen. Die Wochenenden richten sich an Trauernde, deren Verlusterfahrung mindestens drei

Monate zurückliegt. Die Nachmittage sind offen für alle.

Geleitet werden die Veranstaltungen von Frau Gisela Scharf (www.trauerbegleitung-scharf.de).

Anmeldungen bitte an gastamt @ kloster-stiepel.de oder an der Klosterpforte.

Download
Infoblatt Trauerbegleitung Kloster Stiepel
Ein Infoblatt mit den Terminen und weiteren Informationen können Sie hier downloaden.
TrauerbegleitungKlosterStiepel - Scharf.
Adobe Acrobat Dokument 988.0 KB